header-pos

Herzlich Willkommen bei der Freiwilligen Feuerwehr Wurmannsquick

Please update your Flash Player to view content.

Die Freiwillige Feuerwehr Wurmannsquick präsentiert sich hier im Internet. Die Marktgemeinde Wurmannsquick mit 3800 Einwohner liegt inmitten des niederbayerischen Hügellandes im Landkreis Rottal-Inn.

Wir möchten ihnen hier einen Einblick in die Feuerwehr Wurmannsquick geben. Ob Berichte von Übungen, Einsätzen, Technik und Geräte oder allgemeine Informationen rund um die Feuerwehr; hier werden sie immer aktuell informiert.

Einsatz Nr. 25 - 18.07.2016 - Personenrettung - Wurmannsquick

Alarmierung: 18.07.2016 um 14:30 Uhr

Meldung: Personenrettung

Einsatzort: Wurmannsquick, Am Höhenfeld

Einsatzbericht:

Ein Feuerwehr-Großeinsatz spielte sich am Montagnachmittag in der Gemeinde Falkenberg (Landkreis Rottal-Inn) ab. Im Ortsteil Unterkettendorf brannte laut Stall auf einem landwirtschaftlichen Anwesen. Der 25-jährige Eigentümer wurde bei den Löscharbeiten leicht an den Armen verletzt und zog sich eine leichte Rauchvergiftung zu. Den Sachschaden schätzt die Polizei vorläufig auf 150.000 Euro.

Lesen Sie mehr auf:
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_rottal_inn/eggenfelden/865621_Feuerwehren-eilen-zu-Brand-in-Stall-25-Jaehriger-verletzt.html#961732619

Die Integrierte Leitstelle Passau alarmierte die Feuerwehr Wurmannsquick zu einer Personenrettung im Gewerbegebiet "Am Höhenfeld". 

Weiterlesen ...

Erste Planungsbesprechung für Neubau

Am Montag, den 18. Juli fand im Feuerwehrhaus Wurmannsquick ein Treffen zwischen Feuerwehr und Gemeinde bezüglich der Planungen des neuen Gerätehaus statt.

Weiterlesen ...

Feuerwehr trauert um Konrad Reischer

Die Freiwillige Feuerwehr Wurmannsquick trauert um ihr verstorbenes Mitglied Konrad Reischer.

Weiterlesen ...

Hallenfest mit zahlreichen Besuchern

Bei frühsommerlichen Wetter fanden sich zur Freude der Feuerwehr wieder zahlreiche Gäste zum Hallenfest am Gerätehaus ein.

Weiterlesen ...

Ehrenspalier für Schriftführer

Die Feuerwehr gratuliert mit einem Ehrenspalier ihrem Schriftführer Martin Kaiser und seiner Frau Susi zur standesamtlichen Hochzeit.

Weiterlesen ...

Grundschulklasse besichtigt Feuerwehrhaus

Im Rahmen der Brandschutzerziehung besuchte vor kurzem die 3. Klasse der Grundschule Wurmannsquick das Gerätehaus der Feuerwehr.

Weiterlesen ...