header-pos

 

Alarmierung: 04.02.2021 um 12:45 Uhr

Meldung: Verkehrsunfall mit zwei PKW

Einsatzort: PAN-31 Mitterskirchen / Rothenaich

Einsatzbericht:

In den Mittagsstunden wurde die Feuerwehr zu einem schweren Verkehrsunfall nach Mitterskirchen alarmiert. Auf der Kreisstraße PAN 31 sind aus bislang noch ungeklärter Ursache zwei PKW´s kollidiert. Vier Menschen wurden durch den Aufprall verletzt, drei davon schwer. Die Feuerwehren aus Mitterskirchen und Wurmannsquick sowie der Rettungsdienst kümmerten sich um die Verletzten, regelten den Verkehr und reinigten die Straße von ausgelaufenen Betriebsstoffen.

 

Lesen Sie mehr dazu im Bericht der Heimatzeitung:

Link zum Bericht der PNP